Zerggl/Pressknödel

001 13 of 18

                       

Eine beliebteZillertaler Kost aus Kartoffeln und verschiedenen Käsesorten - bereits vorgebraten.

Zerggl kurz auftauen und in der Pfanne erhitzen.

Pressknödel in einer Suppe mindestens 3 Minuten sieden lassen.

Zutaten:

Kartoffeln, Knödelbrot, div. Käsesorten, Graukäse, Topfen, Milch, Eier, Zwiebeln, Weizenmehl, Schnittlauch, Petersilie, Salz, Pfeffer

Menge
in g/ml
Kalorien in
kcal/KJ

Eiweiß
in g

Fett
in g

Kohlen-
hydrate g

davon
Zucker g

Ballast-
stoffe g

Alkohol
in g

100 g/ml 197/827 6 9 20 2 1 0

 

Verfügbare Mengen (tiefgefroren):

15 Stk. 9,50 €

50 Stk. 31,50 €

100 Stk. 63,00 €