Spinatschlutzkrapfen

Spinat Schlutz

                       

Eine Spinatkartoffelkäsefüllung im Nudelteig.

Spinatschlutzkrapfen gefroren in leicht gesalzenes, kochendes Wasser geben und ca. 5-6 Minuten köcheln lassen.

VORSICHT: diese Tiroler Nudeln dürfen während des Siedevorgangs nicht zusammenkleben

Abseihen und mit braunem Butterschmalz oder brauner Zwiebelbutter übergießen

Zutaten:

Karfoffeln, Weizenmehl, div. Käsesorten, Spinat, Milch, Sahne, Sauerrahm, Topfen, Eier, Öl, Zwiebeln, Butter, Schnittlauch, Petersilie, Salz, Pfeffer und Muskatnuss

 

Menge in
g/ml
Kalorien in
kcal/KJ

Eiweiß in
g

Fett in
g

Kohlen-
hydrate g

davon
Zucker g

Ballast-
stoffe g

Alkohol
in g

100 252/1.058 7 11 29 1 1 0

 

Verfügbare Mengen (tiefgefroren):

20 Stk. 12,00 €

50 Stk. 30,00 €

100 Stk. 60,00 €